Zur Zeit sind 2 Gäste
und 0 Mitglieder online.

Das Maximum lag bei 67 Besuchern

Sie sind ein anonymer Benutzer.

 

Erweiterung der Lichtschießanlage der SGi Stetten/Rems 2017

 


GESCHAFFT!

Bis zum 28. April 2017 konnten wir die erforderlichen 1200€ sammeln und nach Ablauf der Widerrufsfristen wurde uns das Geld am 24. Mai 2017 ausbezahlt. Gleich im Anschluss daran haben wir uns auf die Suche nach dem günstigsten Angebot gemacht und am Mittwoch, den 28. Juni 2017 war es endlich soweit - wir durften unser neues Lichtgewehr in Empfang nehmen.

 

Die Einweihung des Lichtgewehrs erfolgt am Sonntag, den 09. Juli 2017, auf dem Stettener Straßenfest. Hier kann die Jugend des Orts, gerne aber auch die Eltern oder erwachsene Interessierte, von 12 bis 17 Uhr an einem Lichtschießstand das sportliche Schießen mit dem Lichtgewehr ausprobieren. 

 

Bei der Verwirklichung des Projekts "Anschaffung einer zweiten Lichtschießanlage" im Jahr 2017 haben uns die folgenden Personen und Firmen, bei denen wir uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken möchten, unterstützt:

BW-Bank, Hans Beck, Walter Beck, Bärbel & Ulrich Clemenz, Silvia & Benjamin Hügler, Emma Hügler, Felix Hügler, Manfred & Gerda Haarer, Hedwig & Franz Hofer, Oliver Mößner, Tim Pfänder, Daniel Probst, Siegfried Reichle, Marc Schiefer, Hans Seybold, Markus Simon - Mentaltraining, Stefan Sommer, 67'er Auslese, Hans Sproß und den 10 weiteren anonymen Spendern.

 

 

2113 Besucher haben diesen Artikel gelesen